Zu den Inhalten springen

Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Frankfurt am Main

Wir bieten Ihnen:
  • Verbundweiterbildung aus einer Hand in der Region Ihrer Wahl
  • Lückenlose Weiterbildung in Klinik und Praxis ohne Wohnortwechsel und Neubewerbungen
  • Finanzielle Sicherheit
  • Berücksichtigung persönlicher Interessen je nach beruflicher und individueller Situation
  • Flexibilität in der Reihenfolge Ihrer Ausbildungsfächer (Kurzversion der aktuellen Weiterbildungsordnung unter www.allgemeinmedizinhessen.de unter ‚Ärzte in Weiterbildung‘.
    Dort auch Link zur Langversion auf den Seiten der Landesärztekammer (www.laekh.de)).
  • Ausgewählte, in der Weiterbildung erfahrene allgemeinmedizinische Arztpraxen, zum Teil Lehrpraxen am Institut für Allgemeinmedizin der Universität FFM
  • Ein Krankenhaus der höchsten Versorgungsstufe mit breitem Patientengut,  Lehrkrankenhaus der Universität FFM
  • Über die Klinikgrenzen hinaus enge kollegiale Zusammenarbeit von Haus- und Fachärzten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Kinderbetreuungsmöglichkeiten wie betriebsnahe U3-Einrichtung, Kinderferienbetreuung u. v. m.
  • Kostenfreie Dienstkleidung während des stationären Teils der Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Eine feste Ansprechpartnerin des Verbundes (Dr. Almut Körner)
  • Begleitung durch persönliche Mentoren
  • kontuierliche Evaluation und systematische Qualitätsförderung während Ihrer Ausbildung
  • enge Zusammenarbeit mit dem Institut für Allgemeinmedizin der Universität FFM