Zu den Inhalten springen

Kontextnavigation:

Dezember, 2019
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
5
6
7
8
9
10
12
13
14
15
16
17
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29

Malteser helfen Familien: Kurs schult pflegende Angehörige

Die Pflege eines oder beider Elternteile stellt Angehörigen vor große Herausforderungen – insbesondere, wenn die Pflegebedürftigkeit unerwartet oder plötzlich auftritt. Die Malteser im Main-Taunus-Kreis/ Kelkheim kennen die Fragen, die sich Angehörige stellen und bieten deshalb ab August einen Kurs für Familien an. 

Neben Grundlagen der häuslichen Pflege, lernen die Teilnehmer auch sinnvolle Hilfsmittel kennen, die ihnen den Alltag mit ihren pflegebedürftigen Verwandten erleichtern. Die Referentinnen, zwei erfahrene Malteser Krankenschwestern, demonstrieren anhand praxisnaher Beispiele, wie die Betroffenen herausfordernde Situationen meistern können, zeigen Methoden der Mobilisation, Techniken zum Umgang mit demenziellen Erkrankungen und geben eine Einführung in die Palliativpflege. Der Kurs umfasst 24 Unterrichtseinheiten und findet am 20., 23., 28., 30. August sowie am 3., 6., 10. und 13. September im Malteserhaus Main-Taunus, Kelkheimer Str. 33/34 (Eingang Burgweg), Kelkheim, jeweils in der Zeit von 18 Uhr bis 20:30 Uhr statt. Die Teilnehmerkosten betragen 150 Euro, es gibt jedoch Ermäßigungen für Malteser-Mitglieder oder Inhaber der Ehrenamts-Card sowie eine teilweise Erstattungsmöglichkeit durch die Krankenkassen. Fragen und Anmeldung bei: Anke Vehring, Referat Ausbildung, anke.vehring@malteser.org  oder telefonisch 06195-997620.

Hinweis: Pflegestammtisch startet am 1. August
Im Rahmen des Kurses besteht natürlich auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich gegenseitig auszutauschen. Wer darüber hinaus den Kontakt zu anderen pflegenden Angehörigen sucht, um Erfahrungen weiter zu geben oder über Ängste und Sorgen zu sprechen, den laden die Malteser ein, beim regelmäßigen Pflegestammtisch im Malteserhaus Main-Taunus in Kelkheim teilzunehmen. Hier treffen sich Angehörige von Pflegebedürftigen und unterhalten sich in einem vertrauensvollen Rahmen. Der Stammtisch wird ebenfalls von Krankenschwestern begleitet und findet am 1. August um 18:30 Uhr ebenfalls im Malteserhaus statt. Die Teilnahme am Treff ist kostenlos. Die Anmeldungen nimmt ebenfalls Anke Vehring entgegen.

Weitere Informationen:
Malteser Hilfsdienst e.V. MTK/Kelkheim
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Georg (Schorsch) Kuhn
eMail: Malteser-ausbildung@gmx.de


Download PM als PDF

Datum: 07.08.2018

Veranstaltungsort:

Kelkheim/Fischbach